3D Wohnraumplaner kostenlos im Test

Zurück zu Wohnraumgestaltung

Früher musste man die Wohnraumplanung mühsam auf Millimeterpapier durchführen oder gar, wenn man keine Pläne zeichnen kann, durch Probieren die Möbel im Raum so zu positionieren, bis alles passt. Heute kann man ganz einfach mit einem 3D Wohnraumplaner kostenlos den Wohnraum online planen.



Anzeige

Im Internet werden zahlreiche 3D Wohnraumplaner kostenlos angeboten, so dass es für den Laien oft schwer ist, ein geeignetes Produkt zu finden. Teilweise stehen die Wohnungsplaner als Freeware zum Download zur Verfügung, oder können direkt online ausgeführt werden. Wohnraumplaner, die zum Download zur Verfügung stehen, können direkt auf dem PC installiert werden und haben den Vorteil, dass man alle Planungsentwürfe abspeichern kann. Allerdings stellen viele Hersteller nur kostenlose Demoversionen ihrer Raumplaner zur  Verfügung, deren Funktionsumfang stark eingeschränkt ist.

3D Wohnraumplaner Kostenlos im Test

Für die Vollversion muss man dann meistens sehr viel Geld bezahlen. Oft merkt man erst nach der Installation der Software, dass die Funktionen sehr eingeschränkt sind und eine vernünftige Wohnraumplanung meistens nicht möglich ist. Anders verhält es sich mit 3 D Wohnraumplanern, die online ausgeführt werden können.



Anzeige

Diese verfügen über einen recht großen Funktionsumfang und sind meist intuitiv zu bedienen, so dass auch ungeübte Anwender problemlos eine Wohnraumplanung durchführen können. Insbesondere Einrichtungshäuser stellen auf ihren Internetseiten oft sehr hochwertige 3d Wohnraumplaner kostenlos zur Verfügung, die über eine reichhaltige Bibliothek und zahllose Texturen verfügen, so dass man den Wohnraum sehr realitätsnahe planen kann. Folgenden Funktionsumfang sollte ein guter Wohnungsplaner besitzen:

  • Die einzelnen Einrichtungsgegenstände sollte man per Drag&Drop von der Bibliothek in die Planungsebene ziehen können. Wichtig ist auch dass man die Einrichtungsgegenstände in der Größe anpassen kann.
  • Für eine sinnvolle Wohnraumplanung ist eine umfangreiche Bibliothek mit vielen Einrichtungsgegenständen und  Texturen wichtig.
  • Damit die Planung einfach von statten geht, ist es sinnvoll, wenn die Planung in der 2D Ebene durchgeführt werden kann und man zur Ansicht per Mausklick in die 3D Ebene wechseln kann.
  • Damit man sehen kann, wie die Wohnung später aussieht, ist es sinnvoll, dass der Wohnraumplaner über unterschiedliche Kameraeinstellungen verfügt.



Anzeige

  • Mit einigen online 3D Raumplanern ist es nach Registrierung sogar möglich die einzelnen Planungsprojekte abzuspeichern, so dass man die unterschiedlichen Planungen miteinander vergleichen und gegebenenfalls anpassen kann.