Aktueller Schrottpreis Preisliste

Zurück zu “Schrottpreise”


Die Preise für Metallschrott sind seit der Wirtschaftskrise im Jahr 2009 größtenteils wieder stark gestiegen. Dies liegt daran, dass der Schrottpreis als indirekter Indikator für die Wirtschaft gesehen werden kann. Im Gegensatz zum Goldpreis, der in Krisenzeiten häufig steigt, sinkt der Schrottpreis, da die verschiedenen Metalle von der Metallverarbeitenden Wirtschaft nicht mehr so stark nachgefragt werden.



Anzeige

Insbesondere in der Bauindustrie wird Stahl immer dann vermehrt nachgefragt, wenn Staaten infolge des wirtschaftlichen Aufschwungs die Infrastruktur ausbauen. Der aktuelle Schrottpreis für Metalle zeigt, das sich die Volkswirtschaften zunehmend erholen. Um die Jahrtausendwende setzte die steigende Nachfrage aus China die Rohstoffpreise für Metalle stark unter Druck und es kam bei Stahl und Kupfer zu einer regelrechten Preisexplosion. Teilweise waren die Märkte regelrecht leergekauft und es gab sogar Lieferengpässe.

Aktueller Schrottpreis Altmetallpreise

Erst die Wirtschaftskrise im Jahr 2009 ließ den Rohstoffpreis für Metalle und damit auch den Schrottpreis stark sinken. Aber die relativ  günstigen Rohstoffpreise hielten sich nur kurze Zeit. Bei einigen Metallen ist der Schrottpreis in Jahr 2012 schon über die Höchststände vor dem Jahr 2009 gestiegen. Für den Privatmann sind zwar nicht alle Metalle interessant, da der teilweise geringe Schrottpreis pro Kilogramm zum Verkauf an einen Schrotthändler nur dann interessant ist, wenn große Mengen angeboten werden. Für Privatleute ist deshalb der aktuelle Schrottpreis für Metalle wie Messing, Kupfer und Zinn interessant, bei denen der Preis pro Kilogramm relativ hoch ist. Der aktuelle Schrottpreis für Kupfer liegt beim Ankauf derzeit bei 4,5-5,6 Euro. Kupferschrott fällt bei nahezu jedem Neubau oder bei der Altbausanierung in Form von Leitungsrohren, Dachblechen und Dachrinnen an.



Anzeige

Wenn man die Bauarbeiten bzw. die Installation selber durchführt, kann man durchaus 20-50 kg Kupferschrott ansammeln, der bei den derzeitigen Schrottpreisen bei 50 kg bis zu 280 Euro einbringt. Die nachfolgende Tabelle zeigt die aktuellen Schrottpreise für Metalle für den Ankauf. Die angegebenen Preise sind Durchschnittspreise und unterliegen täglichen Schwankungen, so dass ein Fixpreis nicht angegeben werden kann. zudem sind die Schrottpreise oft auch regional verschieden.

Preisliste aktueller Schrottpreis Ankauf 2012

Kupferschrott

4,5-5,6 Euro pro kg

Kupfer Kabel mit geringem Kupferanteil

1,6-1,8 Euro pro kg

Messingschrott

3-4 Euro pro kg

Aluminium

1 Euro pro kg

Zinn

2,5-5 Euro pro kg

Zink

0,7 Euro pro kg

Blei

0,8 Euro pro kg

Moniereisen

0,16-0,18 Euro pro kg

Guss

0,22-0,26 Euro pro kg

Edelstahl

1,3 Euro pro kg

Alle Angaben ohne Gewähr!



Anzeige