Analoges Telefon anschließen

Zurück zu Haustechnik: Teil 3

Der Anschluss eines analogen Telefons an die Telefondose ist denkbar einfach. An einer Telefondose befinden sich in der Regel drei Anschlussbuchsen. Sowohl der TAE Telefonstecker als auch die TAE Buchsen besitzen eine N oder F Kodierung. Die Buchse mit der F-Kodierung ist für den Telefonstecker vorgesehen.



Anzeige

Falls man einen NTBA oder einen DSL Splitter an die Telefonbuchse anschließen will, so muss dieser auch in der F – Buchse eingesteckt werden. Die mit N kodierten Buchsen sind für Nebengeräte wie z.B. Anrufbeantworter, Faxgeräte oder Modems vorgesehen. Beim Anschließen der unterschiedlichen Geräte darf man die Buchsen nicht verwechseln, da die Geräte ansonsten nicht funktionieren. Die meisten TAE Telefondosen sind NFN Kodiert. D.h. In die Mitte muss das Telefon angeschlossen werden, in die beiden äußeren Buchsen kann man bei Bedarf die Nebengeräte einstecken.

Analoges Telefon anschließen

Analoges Telefon anschließen

Analoges Telefon anschließen

Oft ist es erforderlich, dass ein Telefonanschluss in mehreren Räumen vorhanden ist. An die erste TAE Telefondose kann noch eine weitere Telefondose angeschlossen werden. Falls erforderlich ist es auch möglich an die 2. TAE Telefondose einen dritten TAE Anschluss anzuschließen usw. Eine Telefondose verfügt über 6 Anschlusskontakte.



Anzeige

Eine weitere Telefondose wird an den Kontakten 5 und 6 der ersten TAE Anschlussdose angeklemmt, wobei die Anschlussadern der ersten TAE Dose in der zweiten Anschlussdose an den Kontakten 1 und 2 angeklemmt werden. D.h. Kontakt 5 des ersten TAE Anschlusskastens wird mit Kontakt 2 des 2. Anschlusskastens verbunden und Kontakt 6 des 1. Telefonanschlusses wird mit Kontakt 1 des zweiten Telefonanschlusses verbunden. Das Telefon wird dann wieder an die F-Buchse in der Mitte der Telefondose angeschlossen. Mit dem oben beschriebenen Telefon Anschluss ist es nicht möglich ein Gespräch von einem anderen Anschluss aus mitzuhören. D.h. es kann immer nur ein Telefon verwendet werden. Die übrigen Telefone an den Nebenanschlüssen werden durch das Telefon im ersten TAE Anschluss abgetrennt, wenn dieses in die Buchse eingesteckt wird. Das nebenstehende Schaltbild zeigt nochmals wie das Telefon Anschließen funktioniert.



Anzeige

Es ist zwar auch möglich ein Telefon so anzuschließen, dass man mehrere Telefone gleichzeitig betreiben kann. Dies ist aber nicht vorschriftsmäßig, da mit den anderen Telefonen ein mithören der Gespräche möglich ist.

Alle Angaben ohne Gewähr!