Anleitung: Mülltonnenbox selber bauen

Zurück zu Holzarbeiten: Teil 2


Frei stehende Mülltonnen vor dem Haus sehen nicht unbedingt schön aus. Mit etwas handwerklichem Geschick lässt sich eine Mülltonnenbox selber bauen. Die folgende Bauanleitung für eine Mülltonnenbox zeigt den Bau aus Holz und Edelstahl. Ein derartiges Mülltonnengehäuse sieht sehr elegant aus und kann relativ leicht gebaut werden, da man die Bauteile verschrauben kann und man weder eine Abkantbank zum Blech biegen  noch ein Schweißgerät für die Montage benötigt.



Anzeige

Das Rahmengerüst für die Mülltonnenbox wird aus Kanthölzern mit den Maßen 70x70x100 mm gefertigt. Die waagrechten Kanthölzer werden entsprechend der benötigten Breite und Tiefe der Mülltonnenbox abgelängt. und mit Montagewinkeln mit den senkrechten Rahmenhölzern verbunden. Die Montagewinkel werden an der Innenseiten der Rahmenhölzer befestigt, so dass sich der Hilfsrahmen für die Edelstahllochbleche noch einwandfrei montieren lässt.

Mülltonnenbox selber bauen Bauanleitung Bauplan

Mülltonnenbox selber bauen: Bauplan

Bauanleitung Bauplan:  Mülltonnenbox selber bauen

Wenn der Rahmen für die Mülltonnenbox wie aus dem Bauplan ersichtlich zusammengeschraubt wurde, dann kann man den Hilfsrahmen mit Schrauben seitlich an den Kanthölzern des Rahmens befestigen.



Anzeige

Der Hilfsrahmen wird aus 30×30 mm starken Leisten gefertigt. Das Dach sägt man aus einer wasserfesten Multiplexplatte auf die erforderliche Größe mit etwas Überstand zurecht. Damit die Mulitplexplatte gegen Witterungseinflüsse geschützt ist, wird diese mit dünnem selbstklebenden Edelstahlblech verkleidet.Dann werden Metallwinkelprofile aus Edelstahl an den Seitenkanten der Multiplexplatte festgeschraubt, auf denen zuvor etwas Silikon zum Abdichten aufgetragen wird. An der Hinterkante des Daches lässt man eine kleine Fuge zwischen den Metallprofilen, damit das Regenwasser abfließen kann. Nun werden die Edelstahlseitenwände in die Hilfsrahmen eingeschraubt. Alle Holzteile werden mit Holzschutzfarbe gestrichen. Für den Bau der Mülltonnenbox verwendet man am besten Edelstahllochbleche, die in vielen Baumärkten angeboten werden. Natürlich benötigt die Mülltonnenbox noch eine Türe. Diese wird wie aus dem Bauplan ersichtlich aus einem Hilfsrahmen gebaut, der mit dem selben Edelstahllochblech verkleidet wird, wie die Seitenteile. Die Türe wird über den Hilfsrahmen mit Schanieren am Rahmen der Mülltonnenbox befestigt.



Anzeige

Damit die Türe geschlossen bleibt, lässt man in den Hilfsrahmen einen Magneten ein und Verklebt diesen mit Zwei Komponentenkleber. An den Rahmen schraubt man eine Stahlplatte in Höhe des Magneten an. Nun  braucht man nur noch einen passenden Türgriff an die Türe schrauben und die Mülltonnenbox ist fertig.