Brennwerttabelle Heizwerttabelle Vergleich der Brennwerte für Holz, Gas Öl und Kohle

Zurück zu Heizungssysteme: Teil 2

Brennwerttabelle: Holz nachwachsende Rohstoffe

Brennstoff

Brennwert kWh/kg

Brennwert kCal/kg

Ahorn

4,1 kWh/kg

Buche

4,1 kWh/kg

Birke

4,3 kWh/kg

Eiche

4,2 kWh/kg

Douglasie

4,4 kWh/kg

Fichte

4,5 kWh/kg

Lärche

4,4 kWh/kg

Linde

4,2 kWh/kg

Tanne

4,4 kWh/kg

Weide

4,1 kWh/kg

Holzpellets

4,9 kWh/kg

Hackschnitzel

4,9 kWh/kg

Sägemehl

4,2 kWh/kg

Bernnwettabelle: Fossile Brennstoffe

Heizöl schwer

11,9 kWh/kg

Heizöl leicht

9,5 kWh/kg

Erdgas

10,8 kWh/kg

Kohle

7,0 kWh/kg

Braunkohle

5,3 kWh/kg



Anzeige

Der Vergleich der Brennwerte der nachwachsenden Rohstoffe mit den fossilen Rohstoffen zeigt, dass die fossilen Rohstoffe vom Brennwert zwar im Vorteil sind, jedoch nicht vom Preis, da Holz derzeit wesentlich günstiger ist, wie z. B Heizöl. Interessant ist der Vergleich der einzelnen Holzarten. Es zeigt sich nämlich in der Bennwerttabelle dass nicht etwa die teuren Harthölzer wie z. B Eiche oder Buche den besten Brennwert besitzen, sondern die im Holzhandel recht günstige Fichte. Natürlich hat Fichtenholz den Nachteil, dass der Schornstein durch die Baumharze schneller verschmutzt, was allerdings in der Regel nur bei einer unsachgemäßen Feuerung der Fall ist. Der Vergleich zeigt auch, dass die Braunkohle bezüglich des Brennwertes gegenüber Holzpellets kaum Vorteile hat, allerdings aus ökologischen Gesichtspunkten nicht mehr vertretbar ist.



Anzeige

Hinweis: Die Brennwerte für Holz gelten nur für absolut durchgetrocknetes Holz. Feuchtes Holz besitzt einen wesentlich schlechteren Brennwert.