Bücherregale selber bauen

Zurück zu Basteln & Bauen: Teil 3


Wer im Fachhandel kein passendes Bücherregal findet bzw. wenn die angebotenen Bücherregale zu teuer sind, der kann  sich mit einfachen Mitteln Bücherregale selber bauen. Die folgende Bauanleitung beschreibt den Selbstbau von Bücherregalen, die ohne großen Aufwand auch von handwerklich nicht so geschickten Personen gebaut werden können. Zum Bauen der Bücherregale benötigt man 30 mm starke Holzbretter mit einer Breite von 30-40 cm.



Anzeige

Die Holzbretter sollte man sich wenn möglich gleich in einem Baumarkt zu sägen lassen. Wenn dies nicht möglich ist, muss man diese zu Hause mit einer Kreissäge zurecht sägen. Des weiteren benötigt man eine Dübellehre, 8 mm Holzdübel, Holzleim und eine Bohrmaschine. Das Bücherregal wird aus Regalwürfeln hergestellt, die man nach dem Bauen beliebig miteinander kombinieren kann.

Bücherregale selber bauen Anleitung Bauanleitung Bauplan

Bücherregale selber bauen

Bücherregal selber bauen

Man kann auch unterschiedlich große Regalwürfel bauen, so dass die Fächer des Bücherregals für verschiedene Bücherformate geeignet sind. Beim Zusägen der Bretter für das Bücherregal ist darauf zu achten, dass bei einer Holzstärke von 30 mm je 2 Bretter um 60 mm kürzer sein müssen als die anderen beiden Bretter.



Anzeige

D.h. wenn ein Regalwürfel mit den Maßen 30×30 cm gebaut werden soll, so müssen 2 Bretter eine Länge von 30 cm besitzen, während die anderen beiden Bretter auf 26 cm abgelängt werden. Mit einer Dübellehre bohrt man an den Enden der Regalbretter die Löcher für die Holzdübel und verleimt die Dübel und die Bretter miteinander. Die fertigen Regalwürfel können sowohl an der Wand aufgehängt, als auch aufeinander gestapelt werden und somit auch als Raumteiler dienen. Wenn die einzelnen Bücherregale aufgehängt werden sollen, so ist es erforderlich, diese an der Rückseite mit Montagewinkeln zu versehen, mit denen man die Regalwürfel mit Hilfe von Dübeln an der Wand befestigen kann.



Anzeige

Für den Fall, dass das Bücherregal aus aufeinander gestapelten Würfeln gebaut werden soll, ist es ratsam, die einzelnen Regalwürfel mit doppelseitigem Klebeband gegen Verrutschen zu sichern.