Gartendekoration: Pflanzgefäße

Zurück zu “Gartendekoration”


Nicht nur der herkömmliche Blumentopf oder Blumenkasten eignet sich als Pflanzgefäß. Pflanzgefäße können aus allen möglichen Materialien wie z.B. Holz, Kunststoff, Metall, Fiberglas, Stein, Zink und Terracotta hergestellt werden. So kann man ein altes Faß, dass halbiert wird, sehr gut als Blumentrog umfunktionieren.



Anzeige

Auch eine alte Zinkwanne oder ein Zinkwassereimer kann sehr gut als Pflanzgefäß verwendet werden. Auch alte Futtersteintröge eignen sich sehr gut zum bepflanzen. Ebenso kann man aus Holztrögen sehr gut Pflanzgefäße herstellen. Wenn man seine Pflanzgefäße selber bauen will, sollte man darauf achten, dass diese unten mit einer Ablauföffnung versehen werden, damit überschüssiges Wasser abrinnen kann, da zu viel Wasser für die meisten Pflanzen schädlich ist.

Ideen und Tipps: Gartendekoration - Pflanzgefäße

Ansonsten sind beim Selbstbau von Pflanzschalen der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Man sollte auch darauf achten, dass man für den Bau von Pflanzgefäßen verwitterungsbeständiges Material verwendet, insbesondere wenn die Pflanzschalen im Freien aufgestellt werden. Sollen Pflanzgefäße bzw. Pflanzkübel am Balkongeländer montiert werden, so ist darauf zu achten, dass die Traglast des Geländers sehr schnell überschritten sein kann und die Pflanzgefäße abstürzen.



Anzeige

Deshalb sollten diese Pflanzkästen leichtem Material bestehen und nicht zu breit und zu Tief sein, um Gewicht einzusparen. Wer öfter in Urlaub fährt, für den sind Pflanzgefäße mit integriertem Wasserreservoir besonders praktisch, da die Pflanzen für längere Zeit nicht gegossen werden müssen. Bei diesen Pflanzschalen ist die Pflanzenerde von dem Wasserreservoir durch eine Kunststoffschicht getrennt. Das Wasser gelangt über spezielle Saugfäden zu den Pflanzen. Durch diese Vorrichtung ist gewährleistet dass die Pflanzen nur soviel Wasser erhalten, wie sie tatsächlich benötigen. Die Pflanzgefäße können somit nicht überflutet werden, da überschüssiges Wasser nach unten abtropfen kann.