Gartenhaus planen

Gartenhaus Vorschriften   Gartenhausfundament bauen   Gartenhütte   Metallgerätehaus   Gartenhaus Kosten   Gartenhaus Baugenehmigung   Gartenhaus Aufbauservice   Blockhaus Kosten   Bohlen Gartenhaus bauen   Holzhaus Preisliste   Dachpappe verlegen   Dachschindeln verlegen   Holzhütte bauen   Spielturm bauen   Stelzenhaus bauen   Gartenpavillon bauen   Gartenlaube bauen


Beim Bau eines Gartenhauses sollte man einige wichtige Punkte beachten. In einigen Bundesländern benötigt man zum Bau eines Gartenhauses eine Baugenehmigung. Häufig ist der Bau einer kleinen  Gartenhütte auch ohne Baugenehmigung möglich. In jedem Fall sollte man sich vor dem Baubeginn bei der zuständigen Behörde genau informieren.



Anzeige

Ab einer bestimmten Größe des Gartenhauses ist in jedem Fall eine Baugenehmigung erforderlich. Auch wenn man keine Baugenehmigung benötigt, sind beim Bau bestimmte Vorschriften einzuhalten. So müssen die Abstandsflächen zum Nachbargrundstück eingehalten werden. Auch die Höhe des Gartenhauses unterliegt bestimmten Bauvorschriften, die zu beachten sind. Neben den Bauvorschriften muss  man natürlich auch die Konstruktion des Gartenhauses gründlich planen. Selbst wenn man sich einen Gartenhaus-Bausatz kauft, sollte dieser auf einem geeigneten Fundament aufgestellt werden. Wenn das Fundament für das Gartenhaus fehlerhaft ausgeführt wurde, können teure Schäden man Baukörper entstehen. Daher ist es ratsam, beim Fundament nicht zu sparen. In der Kategorie “Gartenhaus” wird ausführlich erklärt, wie man ein geeignetes Gartenhausfundament herstellen kann. Auch die Auswahl des Baumaterials sollte gut geplant werden. Eine Gartenhütte kann aus einer Holzrahmenkonstruktion, die mit Brettern beplankt wird, oder aus massiven Holzbohlen gebaut werden.



Anzeige

Die meisten im Fachhandel angebotenen Gartenhausbausätze sind aus massiven Holzbohlen gefertigt, die einfach ineinander gefügt werden können. Des weiteren sollte man sich Gedanken über die Dacheindeckung für das Gartenhaus machen. Am günstigsten ist eine Dacheindeckung aus Bitumenbahnen. Wesentlich schöner, aber auch teurer ist eine Dacheindeckung aus Holzschindeln. Alternativ kann man das Gartenhaus auch mit farbigen Bitumenschindeln eindecken, die wesentlich günstiger sind als Holzschindeln.