Gartenpavillon

Zurück zu “Gartendekoration”


Ein Gartenpavillon kann zum Blickfang im Garten werden. Der Gartenpavillon dient nicht nur zur Gartendekoration, sondern als Aufenthaltsplatz, der auch bei Regenwetter genutzt werden kann. Es gibt zahlreiche Varianten, die vom einfachen Faltpavillon bis hin  zum massiven gemauerten Pavillon reichen. Je nach dem für welche Variante man sich entscheidet, kann es erforderlich sein ein Fundament für den Gartenpavillon zu errichten.



Anzeige

Einfache Faltpavillons oder leichte Holzpavillons benötigen kein Fundament und können meist direkt in den Garten gestellt werden. Allerdings sollte man bei Holzpavillons darauf achten, dass die Stützpfosten imprägniert sind. Gegebenenfalls kann es sinnvoll sein, die senkrechten Stützposten auf Betonplatten zu stellen, da diese sonst sehr schnell verfaulen können. Schwere Pavillons benötigen ein ausreichend festes Fundament.

Gartendekoration: Gartenpavillon / Faltpavillon

Somit ist es erforderlich den Standort für den Gartenpavillon sorgfältig auszuwählen, da ein Versetzen des Pavillons später nur mit erheblichem Aufwand möglich ist. Die Auswahl des Pavillons richtet sich zum einen nach dem Geldbeutel zum anderen auch nach der Größe  des Gartens.



Anzeige

Ist der Garten etwas kleiner und man benötigt die Stellfläche für den Gartenpavillon eventuell auch für andere Zwecke, so sollte man sich eher für einen leichten Faltpavillon entscheiden, anstatt für einen massiven Pavillon, der ein Fundament benötigt. Ein Faltpavillon kann in wenigen Minuten auf und wieder abgebaut werden, so dass kaum eine Beeinträchtigung entsteht. Soll der Gartenpavillon eher zur Gartendekoration dienen, so sind massivere Pavillons meist dekorativer wie einfache Faltpavillons.