Gartenplaner gratis kostenlos

Zurück zu “Gartendekoration: Teil 2″


Wer seinen Garten planen will, der kann dies entweder mit Zeichnungen auf Millimeterpapier maßstabsgetreu tun, oder eine Gartenplaner Software benutzen. Für den Hobbygärtner reicht in der Regel eine gratis Gartenplaner – Software aus, um den eigenen Garten detailgetreu planen zu können.



Anzeige

Professionelle Gartenplaner sind meistens nicht kostenlos, verfügen über einen größeren Funktionsumfang, als ein freeware Gartenplaner, doch die meisten professionellen Gartenplanungs -  Software – Produkte sind dann auch von der Bedienbarkeit her nicht so leicht zu handhaben, da  man sich in der Regel wegen des großen Funktionsumfanges nicht so schnell auf der Benutzeroberfläche zurecht findet. Zahlreiche gratis Gartenplaner stehen entweder zum Download zur Verfügung oder können direkt Online ausgeführt werden.

Gartenplaner freeware online 3d

Leider sind die meisten kostenlosen Gartenplaner, die über einen großen Funktionsumfang verfügen nur in englischer Sprache erhältlich. Trotzdem lassen diese sich recht einfach auch ohne fundierte Englischkenntnisse intuitiv bedienen. Da die Auswahl an Gartenplanungssoftware sehr groß ist, sollte man sich über den Funktionsumfang der einzelnen Produkte genau informieren. Die folgende Liste gibt eine kurze Übersicht über die notwendigen Funktionen einer guten Gartenplanungssoftware.

  • Auch wenn der Gartenplaner gratis ist, die Benutzeroberfläche sollte in jedem Fall intuitiv bedienbar sein.
  • Eine 3d Darstellung des Gartens bzw. der Pflanzen und Gestaltungsobjekte ist wünschenswert
  • Der Gartenplaner sollte über eine umfangreiche Bibliothek mit Gestaltungselementen verfügen. Dazu gehören verschiedene Pflanzen, Gartenteiche, Bachläufe, Gartenmöbel und Gartendeko wie Steinfiguren oder Gartenzwerge.



Anzeige

  • Die Gartenlandschaft sollte sich problemlos modellieren lassen.
  • Wichtig ist auch, dass die Planungssoftware eine Vielzahl von Texturen für Bodenbeläge, Gartenwege Steinmauern usw. zur Verfügung stellt.
  • Auch Fotos von dem eigenen Garten sollten sich in der Software integrieren lassen.