Gartenteich

Gartenteich – Arten   Teichbau   Miniteich bauen   Fertigteich einbauen   Schwimmteich anlegen   Holzpool bauen   Flüssigfolie auftragen   Teichrand anlegen   Eisfreihalter bauen   Schwimmbecken Preise   Schwimmteich Kosten   Stör im Gartenteich   Molche im Gartenteich   Filter für Gartenteiche   Teichfolie reparieren   Teichpflanzen auswählen   Teichpumpen Test   Teichschlammsauger Test   Teichfische   Gartenpumpe Test   Seerose pflanzen   Schmutzwasserpumpe Test   Tauchpumpe Test   Sandfilteranlage bauen


Ein Gartenteich kann als Entspannungsoase im Garten dienen. Er ist Ruhepool und Blickfang zugleich. Daneben bietet ein Gartenteich auch Lebewesen wie Fröschen und Lurchen einen geeigneten Lebensraum. Auch Teichfische können in einem Teich gehalten werden. Je nach Bauart ist es auch möglich den Teich als Schwimmteich zu nutzen.



Anzeige

Die Bauart des Gartenteichs hängt mitunter von der Größe ab. Teiche bis zu einer Größe von ca. 6 m² baut man am besten mit einer vorgefertigten Teichschale aus Kunststoff, während größere Teiche am günstigsten mit einer Teichfolie hergestellt werden können. Teichschalen aus Kunststoff werden im Fachhandel in unterschiedlichen Größen und Formen angeboten, so dass man mit Sicherheit eine passende Teichschale findet. Natürlich darf man beim Bau des Gartenteichs nicht die Teichreinigung und Wasseraufbereitung vergessen. In der Kategorie “Gartenteich” werden daher zahlreiche Methoden der Wasserreinigung beschrieben. So wird beispielweise eine Anleitung für den Eigenbau eines Teichfilters mit Bauplan gegeben. Des weiteren werden Teichpumpen und Bachlaufpumpen vorgestellt. Damit der Gartenteich nicht mit Nährstoffen überdüngt wird, ist die Teichbepflanzung ein sehr wichtiges Thema.



Anzeige

Deshalb werden in dieser Kategorie geeignete Teichpflanzen vorgestellt. Auch auf die Baukosten der unterschiedlichen Teichtypen wird in dieser Kategorie explizit eingegangen. Wenn man vor hat, den Gartenteich mit Fischen zu besetzen, dann sollte man diesen so planen, dass die Fische im Gartenteich überwintern können. Dazu muss der Gartenteich zum Einen tief genug sein, damit dieser im Winter nicht bis auf den Teichgrund zufriert und zum Anderen muss dafür gesorgt werden, dass die Fische auch im Winter genügend Sauerstoff erhalten. Deshalb ist es sinnvoll einen Eisfreihalter im Gartenteich einzubauen, der gewährleistet, dass die Teichoberfläche nicht vollständig zufriert. Der Eigenbau eines einfachen Eisfreihalters wird in dieser Kategorie ebenfalls beschrieben.



Anzeige

Falls der Bau eines Gartenteichs im Garten nicht möglich ist, so werden einfache Alternativen gezeigt, wie man einen Miniteich auf der Terrasse oder dem Balkon mit einfachen Mitteln bauen kann.