Haustechnik: Teil 3 Aus – Wechselschalter anschließen

Schaltplan Wechselschaltung   Wechselschaltung mit Steckdosen   Schaltplan Lichtschalter   Schaltplan Kreuzschaltung   Widerstand Parallelschaltung   Spannung Parallelschaltung    Parallelschaltung berechnen   Schaltplan Bewegungsmelder   Stromstoßschalter Schaltung   Anschluss Telefondose   Analoges Telefon anschließen   Anschluss DSL Telefon   Telefondose Belegung   Waschmaschine anschließen   Spülmaschine anschließen   Geschirrspüler reparieren   Anschlussplan Herd   Ofen Kamin anschließen   Steckdose anschließen

Aus – Wechselschalter anschließen

Wechselschalter werden dann verwendet, wenn ein oder auch mehrere Verbraucher von verschiedenen Orten unabhängig aus und ein geschaltet werden sollen. Ein Typisches Einsatzgebiet für eine Wechselschaltung sind Hausflure oder Treppenhäuser. Mit einer Wechselschaltung lässt sich dort das Licht sowohl oben als auch unten ein und aus schalten. Im Folgenden wird kurz gezeigt, wie man Wechselschalter anschließen kann.



Anzeige

Hinweis: Arbeiten an elektrischen Anlagen im Haus dürfen nur von fachlich qualifizierten Personen durchgeführt werden. Beim Arbeiten muss der Strom unbedingt abgestellt werden! Ein Wechselschalter ist in der Regel ein Kippschalter mit zwei verschiedenen Schalterstellungen. Der Schalter besitzt drei Anschlusskontakte . Am L Kontakt wird bei    dem einen Wechselschalter der stromführende Leiter, auch Phase genannt angeschlossen, während bei dem anderen Wechselschalter am L Kontakt das Kabel für das Licht angeschlossen wird.

Aus Wechselschalter anschließen Schaltplan

Aus Wechselschalter anschließen Schaltplan

Anleitung: Aus – Wechselschalter anschließen

An die Lampe wird wie aus dem Schalplan ersichtlich der Nulleiter (N), der Kontakt zum L Leiter des Wechselschalters und der Schutzkontakt (PE) angeschlossen.



Anzeige

Die beiden anderen Kontakte des Wechselschalters, die mit einem Pfeil oder einem K gekennzeichnet sind, werden mit den beiden korrespondierenden Kontakten des zweiten Wechselschalters verbunden. Des weiteren müssen an beide Wechselschalter noch jeweils ein Schutzleiter angeschlossen werden. Der Schaltplan unten zeigt eine einfache Wechselschaltung ohne Steckdose. Der Schaltplan ist stark vereinfacht und zeigt den Anschluss der Wechselschalter ohne Verteilerdosen! Das Wechselschalter anschließen mit Verteilerdose wird hier gezeigt >>. Man kann an diese Wechselschaltung natürlich auch noch eine Steckdose anschließen. Wie eine Steckdose an die Wechselschaltung angeschlossen wird, ist auf folgendem Schaltplan >> zu sehen.



Anzeige

Hinweis: Die gegebene Anleitung zum Wechselschalter Anschließen ist keine vollständige Installationsanleitung. Die Anleitung ist nur schemenhaft ausgeführt und enthält nicht alle erforderlichen Komponenten für den Anschluss einer Wechselschaltung. Alle Angaben ohne Gewähr! Für Sach- und Personenschäden wird keine Haftung übernommen!