Holzarbeiten

Brennholz machen   Teichbrücke bauen   Nistkasten bauen   Kratzbaum bauen   Vogelfutterhaus bauen   Hochbeet bauen   Kettensägenschein   Sandkasten bauen   Frühstücksbrettchen gestalten   Windrad bauen   Holzzaun bauen   Gartentor bauen   Hochbett bauen   Hochbett bauen Teil 2   Einbauschränke bauen   Weinregal bauen   Kaminholzregal bauen   Kaminholzunterstand bauen   Steinbackofen Bauanleitung   Gartenbank bauen   Teleskopregal   Pfostenträger betonieren   Kaninchenstall bauen   Hühnerstall selber bauen   Raumteiler bauen   Schiebetürensystem   Bienenhotel Bauanleitung   Fledermauskasten Bauanleitung   Vogelvoliere Bauanleitung   Lampenschirme selber machen


In der Kategorie “Holzarbeiten” werden Tipps, Infos und Bauanleitungen zum Thema Basteln und Bauen mit Holz gegeben. Dabei werden sowohl der korrekte Umgang mit den Werkzeugen, als auch die Materialverarbeitung bzw. die Materialeigenschaften beschrieben. Einige Bastel- bzw. Bauanleitungen sind auch für ungeübte Heimwerker geeignet, andere wiederum sollten nur von versierten Heimwerkern nachgebaut werden.



Anzeige

Zur den jeweiligen Bastel- bzw. Bauanleitung werden daher diesbezüglich entsprechende Hinweise gegeben. Die meisten der aufgeführten Holzarbeiten lassen sich mit Werkzeugen durchführen, die in jeder gut ausgerüsteten Heimwerker – Werkstatt zu finden sind. Falls für bestimmte Holzarbeiten spezielle Werkzeuge benötigt werden, so wird in dem entsprechenden Artikel darauf hingewiesen. Holz ist ein natürlicher Werkstoff, der sich im Gegensatz zu Metall oder Stein relativ leicht bearbeiten lässt. Dennoch sind bei der Bearbeitung dieses Werkstoffes einige Dinge zu beachten, damit das Werk auch gelingt. Jede Holzart besitzt spezielle Eigenschaften, die bei der Bearbeitung berücksichtigt werden sollten. So eignet sich weiches Holz wie z. B. Lindenholz sehr gut für Schnitzarbeiten, während harte Hölzer zum Möbelbau oder für Holzkonstruktionen verwendet werden. Wenn Holzarbeiten für den Außenbereich durchgeführt werden sollen, so ist das Thema Haltbarkeit bzw. Witterungsbeständigkeit ein sehr wichtiger Punkt.



Anzeige

Nicht alle Holzarten sind für den Außenbereich gleichermaßen geeignet. Gerade in unseren Breitengraden ist das Holz im Freien relativ extremen Witterungseinflüssen ausgesetzt. Regen, Hitze im Sommer und im Winter Kälte und Nässe können dem Holz sehr zusetzen. In der Kategorie Holzarbeiten wird daher auf die Eignung bestimmter Holzarten für den Außenbereich eingegangen. Insbesondere wenn das Holz als Bodenbelag im Freien eingesetzt werden soll, ist es empfehlenswert, eine Holzart zu verwenden, die den Witterungseinflüssen und den Belastungen durch das Begehen Stand hält. In dem Kapitel “Holzarbeiten” werden auch Alterativen zum Werkstoff Holz genannt, die entweder aus Kostengründen oder aus Gründen der Haltbarkeit zu empfehlen sind.



Anzeige

Neben Vollholz werden auch Holz-Kunststoffverbindungen wie z.B. WPC oder MDF beschrieben bzw. deren Verarbeitung wird anschaulich erklärt. In den meisten Artikeln werden die beschriebenen Holzarbeiten durch einfache Baupläne und Skizzen näher beschrieben.