Konstruktionsvollholz Preise KVH

Zurück zu Altbausanierung: Teil 5

Bei Konstruktionsvollholz handelt es sich um veredeltes Bauschnittholz mit ganz besonderen Eigenschaften. Von herkömmlichem Bauholz unterscheidet sich Konstruktionsvollholz KVH neben dem höheren Preis durch eine ganze Reihe von Punkten:



Anzeige

  • KVH ist ein Din geprüftes Produkt mit garantierten technischen Eigenschaften. D.h. das Konstruktionsvollholz besitzt Qualitätseigenschaften, die weit über die Din 4074 hinausgehen.
  • So liegt die Holzfeuchte bei KVH bei 15%+- 3%. Diese geringe Holzfeuchte liegt sehr nahe bei der im Einbauzustand zu erwarteten Gleichgewichts- feuchte, so dass ein Verzug des Holzes eher nicht zu erwarten ist. Diese Eigenschaft ist insbesondere bei tragenden Holzkonstruktionen wichtig, bei denen eine Verformung störend ist.
  • Auch die Schwindrisse sind durch den herzgetrennten bzw, herzfreien Einschnitt minimal.
  • Des weiteren sind die Holzlängen bei Bauholz sehr limitiert. Durch Keilverzahnung können beim Konstruktionsvollholz wesentlich größere Holzlängen realisiert werden.

  • Die Preise für KVH sind im Vergleich zu Leimbindern, die ähnliche technische Eigenschaften aufweisen, recht günstig.
  • Nicht alle Holzsorten sind als Konstruktionsvollholz zugelassen. Zu den zugelassenden Holzarten zählen Fichte, Douglasie, Tanne, Lärche und Kiefer.



Anzeige

Bei KVH unterscheidet man zwischen KVH-SI und KVH-NSI. Diese beiden Bezeichnungen stehen für Konstruktionsvollholz für den sichtbaren und für den nicht sichtbaren Bereich. Bei KVH-SI wird die Oberfläche noch gründlicher bearbeitet, so dass dieses Holz eine sehr glatte Oberfläche besitzt. Wegen dem Mehraufwand durch die Bearbeitung sind die Preise von KVH-SI höher als die Preise bei KVH-NSI. Die nachfolgende Preisliste für Konstruktionsvollholz gibt nur Durchschnittspreise an. Die tatsächlichen Verkaufspreise sind regional sehr verschieden und können über und unter den angegebenen Preisen liegen.

Preisliste Konstruktionsvollholz Durchschnitts – Preise incl. 19% MwSt.
Fichte 60×80 mm 2,4-2,9 Euro pro lfm.
Fichte 60×100 mm 3-3,8 Euro pro lfm.
Fichte 60×140 mm 4,2-5 Euro pro lfm.
Fichte 80×140 mm 5,5-6,4 Euro pro lfm.
Fichte 60×240 mm 7,2-8 Euro pro lfm.
  • Alle Angaben ohne Gewähr! Stand 2014



Anzeige