Schimmelentfernung an Wand und Fliesen

Zurück zu Fassade & Innenwände: Teil 2

Schimmel sieht nicht nur unschön aus, er stellt in vielen Fällen auch eine ernsthafte Gefahr für die Gesundheit dar. Es kann bei einigen Schimmelarten zu Allergien und schweren Atemwegserkrankungen kommen. Auch ein widerlicher Modergeruch breitet sich im Raum aus, der sich auch durch Lüften meistens nicht beseitigen lässt.



Anzeige

Deshalb sollte man die Schimmelentfernung nicht auf die leichte Schulter nehmen. Es reicht in keinem Fall aus mit einem Schimmelentferner einfach den Schimmelpilz zu behandeln. Wenn die Ursache für den Schimmelpilz nicht gefunden ist, wird der Schimmel immer wieder kommen. Die Ursache für die Schimmelbildung ist Feuchtigkeit in Kombination mit Wärme. In einem feuchten und warmen Milieu kann sich der Schimmelpilz sehr schnell ausbreiten. Wenn falsches bzw. zu wenig Lüften die Ursache für die Schimmelbildung ist, so kann man diese Ursache recht einfach selber beseitigen.

Anleitung: Schimmelentferner für Fliesen

Wenn allerdings bauliche Mängel für den Schimmel verantwortlich sind, so ist die Ursachenbekämpfung wesentlich schwieriger. In diesem Fall sollte man einem Fachmann zu Rate ziehen. Bauliche Mängel wie z.B. eine fehlerhafte Isolierung, ein undichter Keller, Schäden an der Fassade und / oder der Dachrinne bzw. den Fallrohren können zu  Feuchtigkeit im Gebäudeinneren führen, was auf Dauer zur Schimmelbildung führt.



Anzeige

Im Badezimmer bildet sich häufig Schimmel an den Fugen zwischen den Fliesen. Hier ist die Ursache häufig ein Überheizen des Badezimmers, wobei dann meistens viel zu wenig gelüftet wird.  Das Bad bzw. die Duschkabine sollte immer nach dem Duschen oder Baden trocken gewischt werden, da sich ansonsten Feuchtigkeit in den Fliesenfugen sammeln kann. Bevor man mit der eigentlichen Schimmelentfernung beginnen kann müssen zuerst die Ursachen beseitigt werden. Bei starkem Schimmelbefall kann es durchaus sinnvoll sein, einen Schimmeltest von einem Fachmann durchführen zu lassen, da es einige Schimmelpilzarten gibt, die gegen herkömmliche Schimmelentferner resistent sind. Der Fachmann kann einem dann auch sagen, ob es sinnvoll ist, die Schimmelentfernung selber durchzuführen. Wenn man sich seiner Sache sicher ist sollte man bei der Schimmelbeseitigung auf bewährte Schimmelentferner aus dem Fachhandel zurückgreifen und nicht irgendwelche Experimente wagen.



Anzeige