Schneeräumschild

Zurück zu “Gartengeräte”


Das Schneeräumen von großen Flächen im Winter kann mitunter sehr anstrengend sein. Wohl dem der einen geeigneten Rasentraktor besitzt, den man im Winter mit einem Schneeräumschild zum Räumfahrzeug umrüsten kann. Teilweise lassen sich auch andere motorisierte Gartengeräte wie z.B.  eine Kombi – Gartenfräse oder ein Balkenmäher mit einem Schneeräumschild ausstatten. Um Schnee mit diesen Gartengeräten räumen zu können, reicht es nicht aus diese nur mit einem Schneeräumschild zu bestücken, da die Reifen dieser Geräte nicht genügend Traktion bringen, so dass sie beim Arbeit schon bei geringer Last durchdrehen.



Anzeige

Die Montage von Schneeketten ist hier sehr hilfreich. Trotzdem sollte man sich im Klaren sein, dass die mit einem Schneeräumschild umgerüsteten Gartengeräte nicht mit großen Schneemengen fertig werden. Diese Geräte sind viel zu leicht, um große Schneemassen  effektiv zu räumen. Ein Gartengeräte die mit einem Schneeräumschild ausgestattet werden können sind für Gebiete mit leichtem bis mittlerem Schneefall durchaus geeignet. In Gebieten in denen höhere Schneelagen zu erwarten sind, ist eine Schneefräse dem Schneeräumschild vorzuziehen, da die Schneefräse den Schnee nicht weg, schiebt sondern ihn mit einer speziellen Fräswalze zerkleinert und dann über ein Förderssytem zur Seite bringt.