Sichtschutzzaun, Sichtschutzwand

Zurück zu Heimwerker Tipps


Um den Balkon oder die Terrasse vor neugierigen Blicken der Nachbarn zu schützen, ist ein Sichtschutzzaun die geeignetste Maßnahme. Auch vor Wind und zuviel Sonneneinstrahlung kann ein Sichtschutzzaun wirkungsvoll schützen. Bevor man einen Sichtschutzzaun montiert, sollte man sich über die rechtlichen Vorschriften bei der zuständigen Baubehörde informieren, da es ansonsten sehr schnell Ärger mit den Nachbarn geben kann. Eine zu hohe Sichtschutzwand an der Grundstücksgrenze kann durchaus eine Beeinträchtigung für das Nachbargrundstück darstellen, da dieses durch diesen stark beschattet werden kann.  Sichtschutzzäune werden in unterschiedlichen Materialien und Qualitäten angeboten.



Anzeige

Hauptsächlich wird für den Bau von Sichtschutzzäunen Holz verwendet. Es kommen aber auch Materialien wie Aluminium, Glas und Kunststoff zum Einsatz. Natürlich können die Materialien miteinander kombiniert werden. So wird für Glassichtschutzzäune oft ein Aluminium oder Holzrahmen verwendet. Auch Rankhilfen, die mit Weinreben der Feuerbohnen besetzt werden, können als Sichtschutzzaun dienen. Im Prinzip ist die Wahl des Materials für den Sichtschutzzaun reine Geschmackssache. Wer seinen Sichtschutzzaun selbst bauen bzw. aufbauen möchte und über begrenzte handwerkliche Fähigkeiten verfügt, sollte auf vorgefertigte Sichtschutzelemente zurückgreifen. Diese sind in vielen Baumärkten erhältlich und lassen sich relativ leicht montieren.

Sichtschutzzaun aus Holz

Das am meisten verwendete Material für den Bau eines Sichtschutzzaunes ist Holz. Allerdings sollte man bei der Montage darauf achten, dass keine Holzteile direkt mit dem Erdboden in Berührung kommen, da diese ansonsten sehr schnell verfaulen. Die senkrechten Stützposten für die Sichtschutzelemente sollte man entweder einbetonieren oder man verwendet passende Einschlaghülsen. Werden Einschalaghülsen verwendet, so sollte man während des Einschlagens mehrmals den senkrechten Stand der Hülsen kontrollieren. Auch die Höhe der Einschaghülsen untereinander sollte mit einer Latte und einer Wasserwaage nachgeprüft werden. Dies ist gerade bei längeren Sichtschutzzäunen wichtig, damit der Verlauf des Sichtschutzes ebenmäßig ist.



Anzeige

Sichtschutzzaun mit Rankhilfen anlegen

Wer einen natürlichen Sichtschutz bevorzugt und wem das Schneiden einer Sichtschutzhecke zu Aufwendig ist, der kann sich seinen Sichtschutzzaun mit Hilfe von Rankhilfen gestalten. Vorgefertigte Rankhilfen sind in jedem Baumarkt erhältlich. Nach dem Befestigen im Boden können an den Rankhilfen schnellwachsende Pflanzen wie Weinreben, Efeu oder Feuerbohnen angepflanzt werden. Wer das ganze Jahr über einen Sichtschutz benötigt sollte an den Rankhilfen immergrüne Pflanzen wie Efeu anpflanzen, die ihr Laub auch im Winter nicht verlieren. Durch die Rankhilfen ist die Höhe des Sichtschutzzaunes begrenzt, so dass ein Schneiden der Pflanzen nur selten notwendig ist, und nur die überstehenden Pflanzenteile geschnitten werden müssen.

Sichtschutzzaun: Weitere Gestaltungsideen

  • Durch Anpflanzen von Chinaschilf lässt sich ein effektiver und unaufdringlicher, natürlicher Sichtschutz herstellen. Chinaschilf wächst schnell  und wuchert nur mäßig, so dass er bestens als Sichtschutzzaun geeignet ist. Auch Bambuspflanzen können als Sichtschutz dienen. Allerdings wuchern einige Bambusarten sehr stark, was dann wiederum die Pflege des natürlichen Sichtschutzzaunes sehr aufwendig macht.
  • Mit Steine gefüllte Drahtkörbe, sogenannte Gabione können auch als Sichtschutz und Lärmschutz fungieren.
  • Auch aus Natursteinen gemauerte Sichtschutzzäune bzw. Sichtschutzmauern die mit Gartenkräutern bepflanzt werden, können als Sichtschutz dienen.
  • Aus Weiden oder Haselnuss geflochtene Zäune wurden schon in der Antike als Weidezäune verwendet. Heute findet diese Art von Zaun als Sichtschutzzaun häufig Verwendung.



Anzeige

  • Dichtzäune aus geschältem Stangenholz bieten auch einen sehr guten Sichtschutz und brauchen nicht imprägniert zu werden. Wird für den Sichtschutzzaun Kastanienholz verwendet, so kann dieser Jahrzehnte lang überdauern.