Steine für Gabione kaufen

Zurück zu “Gartendekoration: Teil 2″


Die Gartengestaltung mit Gabionen liegt derzeit sehr im Trend. Mit den mit Steinen gefüllten Gabionen lassen sich Hangbefestigungen, Gartenzäune, Sichtschutzwände und sogar Sitzgelegenheiten bauen. Das Problem bei diesen mit Steinen gefüllten Drahtkörben ist ihr hohes Gewicht.



Anzeige

D.h. wenn die Gabionen mit Steinen befüllt geliefert werden, können diese nur noch mit schweren Baumaschinen im Garten positioniert werden. Das der Einsatz von schweren Baumaschinen mit erheblichen Kosten verbunden ist, versteht sich von selbst. Für den Hobbygärtner ist es daher in der Regel günstiger, die Gabionen zuerst an Ort und Stelle zu positionieren und dann mit Steinen zu befüllen. Es stellt sich nun die Frage, woher man Steine für Gabione bekommt und welche Steine am geeignetsten sind. Im Prinzip eignen sich alle Steine für Gabione, die größer sind als das Geflecht.

Steine für Gabione: Preise und Kosten

Dennoch sollte man die Auswahl sogfältig planen. Die Steine sollten möglichst farblich zur übrigen Gartengestaltung passen. Es ist auch empfehlenswert die Gabione mit Steinen aus der Region zu befüllen.



Anzeige

Zum Einen sind diese meist günstiger, da die Transportwege kürzer sind und zum Anderen passen diese mit Sicherheit besser in den Garten, als irgendwelche exotischen Felsen. Am günstigsten bekommet man Steine für Gabionen bei Steinbrüchen in der Region. Auch bestimmte auf Bauschschutt und Bauaushub spezialisierte Recyclingbetriebe verkaufen manchmal geeignete Steine. Oft kann man auch günstigen Flusskiesel erwerben, der bei Bauarbeiten in einem Flussbett als Abraummaterial anfällt. Vor dem Kauf der Steine sollte man sich in jedem Fall über die Transportkosten informieren, da diese auf Grund des hohen Gewichtes erheblich sein können. Es macht wenig Sinne ein vermeintlich günstiges Angebot anzunehmen, wenn der Transportweg mehrere hundert Kilometer beträgt, da in so einem Fall oft die Transportkosten höher sind als die Kosten für die Steine. Man sollte bedenken, dass ein Kubikmeter Gestein im Durchschnitt 1700 Kg wiegt. Wenn man aus Gabionen eine Mauer oder eine Hangbefestigung errichten will, so können sehr schnell 10-20 Kubikmeter anfallen. Die Preise für Steine, die zum Befüllen von Gabionen geeignet sind hängen natürlich von der Art des Gesteins ab. Die folgende Preisliste für Steine für Gabionen zeigt Durchschnittspreise an. Die Preise für Steine sind je nach Gesteinsart regional sehr verschieden, so dass man die angegebenen Preise nur als sehr groben Schätzwert heranziehen kann. Die angegebenen Preise für die Steine enthalten keine Transportkosten.



Anzeige

Steine für Gabione: Durchschnittspreise incl. 19% MwSt.

Basalt Bruchstein  60-80 mm

100-120 Euro pro t

Granit 70-120 mm

100-120 Euro pro t

Lavastein 60-120 mm

160-200 Euro pro t

Flusskiesel 80-200 mm

130-150 Euro pro t

Marmor gerundet

300-350 Euro pro t

Alle Angaben ohne Gewähr! Stand 2013