Steingärten Bilder Fotos

Zurück zu “Gartendekoration: Teil 2″


Steingärten sind besonders für Grundstücke in Hanglage geeignet, da die Natursteine zum einen nicht nur sehr schön aussehen, sondern auch den Hang abstützen können. Bevor man mit dem Anlegen eines Steingartens beginnt, ist es sehr sinnvoll, sich Bilder und Fotos von Steingärten anzuschauen, damit man sich die unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten vor Augen führen kann. Jeder Steingarten hat seine Eigenarten, die sich aus dem  verwendeten Gestein, aus den Formen und aus der Bepflanzung ergeben.



Anzeige

Gewisse Dinge sind bei der Gestaltung von Steingärten einzuhalten, damit dass Design des Steingartens nicht zum Desaster wird. Grundsätzlich sollt man Steine aus der Region verwenden, in der der Steingarten angelegt werden soll. Zum einen sehen fremde Gesteinssorten unnatürlich aus und zum anderen sind die Transportkosten für fremde Gesteinsarten meist sehr hoch, so dass der Steingarten nur übermäßig teuer wird, was man ja möglichst vermeiden will.

Steingärten Bilder Fotos

Eine Steinmauer im Steingarten sieht durch Bewuchs natürlich aus

Steingärten Fotos Bilder Bepflanzung

Wenn man sich Fotos und Bilder von Steingärten ansieht ,so bemerkt man, dass die Steingärten am schönsten anzusehen sind, die ein natürlich gewachsenes Aussehen besitzen. Das natürliche Aussehen des Steingartens erreicht man,in dem man zum einen die passenden Steine auswählt und zum anderen auch die Bepflanzung farblich passend und der Größe des Steingartens angepasst, auswählt.



Anzeige

Die Steine sollten nicht zu klein sein, damit diese optisch gut wirken können, wobei auch die Form der verwendeten Steine passend sein sollte. D.h. Ein Steingarten, der mit runden Steinen gestaltet wurde, sollte keine eckigen Steine enthalten, da in der Natur runde und eckige Steine sehr selten auf dem gleichen Platz vorkommen. Es ist ratsam  Steingärten nur aus einer Gesteinsart zu bauen, da verschiede Gesteinsarten wiederum unnatürlich aussehen. Auch bei der Bepflanzung ist es wichtig einen natürlichen Bewuchs zu erzeugen.  Steingärten sollten deshalb mit Pflanzen bepflanzt werden die ihren natürlichen Lebensraum auch zwischen Steinen und Felsen haben. So eignen sich zur Bepflanzung von Steingärten hervorragend Pflanzen wie z.B. Heidenelke, Hauswurz, Edelweiss, Nelkenwurz und Primeln.

Steingärten Bilder Fotos Findling

Ein Findling im Steingarten sollte so in das Erdreich eingelassen werden, dass dieser natürlich wirkt.



Anzeige