WPC Terrassendielen Preis Vorteile

Zurück zu Bodenbeläge


So schön und natürlich Terrassendielen aus Massivholz auch sind, so haben diese auch einige Nachteile gegenüber WPC Terrassendielen. So neigen viele Holzdielen zur Splitterbildung, was insbesondere beim Barfuß gehen sehr unangenehm ist. Auch ist die Haltbarkeit einiger Holzarten recht gering, so dass viele Terrassendielen schon nach wenigen Jahren anfangen zu faulen.



Anzeige

Optisch sind WPC Terrassendielen kaum von Echtholzdielen zu unterscheiden, da die Holzmaserung und Struktur täuschend echt nachempfunden ist. WPC Terrassendielen werden im Fachhandel auch mit aufgerauter Oberfläche angeboten, so dass die Rutschgefahr, die bei Echtholzdielen häufig bei Nässe gegeben ist, weitgehend vermieden werden kann. Terrassendielen aus WPC zählen durch den hohen Anteil an Holz zu den Holzterrassendielen, obwohl bei der Herstellung ca. 20% Kunststoff zum Einsatz kommt.

WPC Terrassendielen Preisliste Preisvergleich

Durch spezielle Zusätze werden das Holz und der Kunststoff bei hohen Temperaturen vulkanisiert. Durch diese innovative Herstellungstechnik besitzen WPC Terrassendielen die Vorteile von Holzdielen und Kunststoffdielen, wobei die Nachteile der beiden zu letzt genannten Terrassenbeläge weitgehend aufgehoben werden.



Anzeige

Der Preis für WPC Terrassendielen hängt von der Ausführung und der Stärke der Diele ab. In der Regel liegt der Preis über dem von Massivholzdielen. Für einfache WPC Dielen sollte man mit einem Preis von ca. 5,5 Euro bei einer Breite von ca. 140 mm pro laufenden Meter rechnen. Hoch belastbare Premiumdielen werden im Fachhandel zu Preisen von über 20 Euro pro lfm. angeboten. Der Preis für Hohlprofil WPC Terrassendielen ist meistens etwas günstiger als der Preis für Vollprofildielen. Bevor man sich für eine bestimmte Terrassendiele entscheidet, sollte man in jedem Fall einen Preisvergleich durchführen, da man bei den relativ hohen Anschaffungskosten recht viel Geld sparen kann. Bei einem Preisvergleich sollte man vor allem die Kosten für den Unterbau, die Halteklammern, Abschlussprofile und die Edelstahlbefestigungsschrauben berücksichtigen. Oft ist der Preis für ein Komplettsystem günstiger, als wenn man die Einzelteile alle gesondert zusammen stellt.



Anzeige

Zudem hat man bei einem bei einem Komplettsystem die Sicherheit, dass alle Teile optimal passen. Der Preis für ein WPC Terrassendielen Komplettsystem erschreckt zwar durch den oft sehr hohen Preis pro m² , aber wenn man bedenkt dass auch der Unterbau mit inbegriffen ist, so ist man mit diesen Systemen in der Regel recht gut bedient.